Gemeinsam Lesen #198




Aktion von Schlunzen-Bücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe gestern mit "Calendar Gril - verführt" angefangen und bin auf der Seite 63.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ich fürchtete allmählich, ich würde Wes’ Mund nie zu schmecken bekommen, nie seine vollen Lippen auf meinen spüren, und ich wollte es doch so sehr … Mist!"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Da ich noch nicht wirklich weit bin, kann ich nur sagen dass es mir bis jetzt ganz gut gefällt.  Ich bin jedenfalls gespannt wie es weiter geht.

4. Schaffst du es 3 Monate ohne Buchkauf auszukommen? Wenn nein, warum?

Ich wollte schon mit JA antworten, aber dann habe ich nachgedacht. Und tatsächlich, ich kaufe jeden Monaten Bücher, mindestens eins. Gestern habe ich auch ein Gespräch geführt, es fing so an: " Ich glaube Bücher kaufen, macht dir mehr Spaß als diese zu lesen"
Ich fand es beleidigend, denn so stimmt es nicht! Ich kaufe Bücher sehr gerne, ja! Aber diese Bücher dann zu lesen macht viel mehr Spaß. Und zwar genau dann, wenn ich Lust und Laune dazu hab.
Ich habe leider nicht immer gleich viel Lust zum Lesen, aber es ist immer da. Außerdem ist es wahrscheinlich sinnlos einem Menschen der in seinen 25 Jahren nur 2 Bücher gelesen hat (weil es Schullektüre war) versuchen zu erklären, dass es einfach nicht geht, erst alles zu lesen was da ist und erst dann neue Bücher zu kaufen.
Es ist wie ein Drang, oder Angst dass die Bücher auf einmal nicht mehr zu kaufen sind! Was eher unwahrscheinlich ist, aber trotzdem! Zu wissen dass noch sehr viele tolle Geschichten und Charaktere auf dich warten, ist unbeschreiblich schön und beruhigend. Ich bin zum Beispiel auch nie alleine, meine Bücher warten immer auf mich zu Hause (abgesehen von meinem Freund). 
Vielleicht ist es auch nicht richtig, so viel Geld für Bücher auszugeben. Mir ist jedoch egal. Ich verdiene mein Geld selber und wenn ich ein Buch kaufen will dann und das.


Was sagt Ihr dazu? Kauft Ihr auch ständig neue Bücher?



Kommentare:

  1. Hallo Riri, :)
    dein aktuelles Buch kenne ich nicht, aber ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen. :)
    Schöne Worte zur vierten Frage. :) Mir geht es auch so. Lesen macht mehr Spaß, aber kaufen ist auch toll.^^ Und es ist ja tatsächlich so, dass es einige Bücher in einer bestimmten Ausgabe nicht mehr gibt und wenn man dann zu langsam war, ist das sehr schade. :(

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :)
      JA so ging es mir bei " Insel der besonderen Kinder" in Hardcover. Ich habe sehr lange danach gesucht und musste es dann sehr teuer kaufen.

      Löschen
  2. Hey,
    viel Spaß beim Lesen über Mia. Ich habe die Reihe schon beendet und fand sie ganz okay. Sie schwächelte manchmal und hat dann wieder aufgeholt, fand ich. :)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vanny,

      danke schön, ich muss sagen ich habe auch nicht so hohe Erwartungen an diese Reihe.

      Löschen
  3. Hey,

    die "Calendar Girl"-Reihe hat mir überraschend gut gefallen :) Ich hoffe, du wirst das Buch auch mögen; noch viel Spaß beim Lesen!
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!

    Ja, so Sprüche kenne ich... "Willst du nicht erst mal lesen, was du hast?" Einer Frau, die gerne Schuhe kauft, sagt man doch auch nicht: "Willst du nicht erstmal die auftragen, die du hast?" ;-)

    Dein aktuelles Buch ist nicht so mein Beuteschema, aber ich wünsche dir viel Spaß damit.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :),

      ja da hast wohl recht. Aber einer der nicht gerne liest, versteht es auch nicht. Vor allem über "zu viele Bücher" sollte man sich wirklich nicht beschweren. Ich bin ja der Meinung, dass es ohnehin viel zu wenige, lesende Menschen gibt.

      Löschen

Jedes Mal wenn du hier kommentierst, wird irgendwo ein Einhorn geboren!