Rezension-Cursed Kiss von Alana Falk

Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss | von Alana Falk | Verlag:Ravensburger | erschienen: Februar 2020 |  Hardcover | 512 Seiten | 18.99 € (D)
Werbung: Dieses Buch habe ich als Presseexemplar von vorablesen.de erhalten.


"Du darfst mich niemals küssen.
Du darfst niemals auch nur daran denken, mich zu küssen.
Versprich mir das!"
Erins Lippen sind gefährlich. Denn sie ist keine normale Studentin am Ivy Hall College: Sie ist eine Rachegöttin im Dienst von Hades - und dazu verdammt, jungen Männern mit einem Kuss die Seele zu stehlen. Niemals darf sie sich verlieben, das ist Erins wichtigste Regel. Bis sie auf einer Verbindungsparty Arden begegnet und plötzlich alles anders ist. Ardens Nähe, seine Blicke, seine zufälligen Berührungen wecken Gefühle in Erin, die sie nicht empfinden darf. Denn ein einziger Kuss würde sein Schicksal besiegeln ...



Cursed Kiss ist das erste Buch, welches ich von Alana Falk lese. Ich wusste also nicht was mich da erwartet und wie der Schreibstil sein wird. Was ich aber schon mal vorab verraten kann, das Buch hat mich nicht enttäuscht.
Das Cover ist eigentlich das was mich zuerst angesprochen hat (ja, ich bin ein Verpackungsopfer). Die Federn passen aber perfekt zu der Geschichte, das habe ich aber auch nicht sofort verstanden. Das Nächste was mit angesprochen hat, war der Klappentext, denn da wurde offenbart, dass es sich um Rachegöttin Erin handeln wird, die mit ihrem Kuss die Seele eines Menschen rauben kann um diese dann an Hades zu übergeben. Erin hasst das was sie tut, aber leider hat sie keine andere Wahl. Sie hat einen Pakt mit Hades geschlossen um ihre beiden Schwestern zu schützen und um ihre Wut, die sie in sich trägt loszuwerden. Doch leider ist es ganz anders als sie es sich vorgestellt hat. Jetzt hat Hades ihre große Schwester Jenna und ist auf der Suche nach Summer, Erins kleine Schwester, die Erin mit allen Kräften vor Hades verstecken will.
Es geht hier also um griechische Mythologie und ich bin ein Fan davon. Der Anfang war für mich etwas schwer, keine Ahnung woran es lag, aber ich kam nicht voran. Dabei hat mich die Handlung sehr interessiert. Der mittlere Teil war von der Spannung und allgemein der Entwicklung her eher schwächer. Es hat sich manchmal fühlte es sich so an als ob die Autorin nur die Seiten füllen wollte. Zum Schluss hat es aber doch noch alles einen Sinn ergeben und das Ende hat mich total eiskalt erwischt und umgehauen. Ich hoffe das der zweite Teil, der bereits diesem Sommer erscheinen soll, nicht zu lange auf sich warten lässt.
Die Charaktere waren glaubwürdig. An manchen Stellen war ich zwar genervt von Erin, weil sie ständig dasselbe dachte und sagte, aber wie schon gesagt, zum Schluss ergibt irgendwie alles einen Sinn. Sie hat mir oft genug leid getan, sie hat es nicht leicht und das spürt man auch von ersten bis zur letzten Seite. Ich weiß nicht wie viel und ob ich überhaupt etwas über andere Charaktere im Buch verraten soll. Ich habe Angst aus versehen zu spoilern. Zu Arden muss ich aber was sagen, denn er spielt ja neben Erin auch eine sehr wichtige Rolle. Er ist nämlich der einzige Mann der kein Mistkerl zu sein scheint. Erin will es erst gar nicht glauben, denn sie weiß es durch ihre Aufgabe als Rachegöttin besser. Alles Gute an Männern ist immer nur ein Schein. Deshalb straft sie mit ihrem Kuss nur die, die es wirklich verdient haben. Aber Arden ist anders und das wird Erin immer bewusster und bald kann sie sich nicht mehr von ihm fernhalten. Doch Arden scheint auch ein Geheimnis zu haben.


Das Buch hat für mich etwas langsam aber interessant angefangen und viel zu schnell und spannend geendet. Die letzten hundertfünfzig Seiten flogen nur so dahin. Der Mittelteil war in meinen Augen etwas langweiliger. Es konnte durchaus etwas spannender sein. Stattdessen bekam man aber nur Informationen und verschiedene Ereignisse an den Kopf geworfen und wusste irgendwann nicht was man damit anfangen soll. Ich glaube aber, alles was im ersten Band nicht erklärt wurde, wird noch im zweiten Band eine Rolle spielen.
Ich freue mich bereits tierisch auf den zweiten Teil und würde am liebsten sofort weiterlesen. Die Geschichte ist wirklich empfehlenswert und vor allem für die die griechische Mythologie lieben oder zumindest interessant finden. Ein durchaus gelungener Auftakt mit kleinen Schwächen die aber der Handlung an sich nichts anhaben.





Kommentare:

  1. Buy Facebook Reviews

    Buy Facebook 5 Star Reviews and Make Your Brand Shine with A Quick Glance. Buy Facebook 5 Star Reviews. With purchasing Facebook ratings plus reviews.

    Please visit our service link: Buy Facebook Reviews

    AntwortenLöschen
  2. Buy Instagram Accounts

    Buy Instagram Account to Build your Business Brand

    Having an Instagram account is your opportunity to propel yourself, your picture and your business. Mass Instagram account is the affirmation of the change of your business. The primary concern you need to click the”Buy” for the record of your choice and see your business ingenuity to stream over the diverse internet organizing channels.


    Please visit our service link: Buy Instagram Accounts

    AntwortenLöschen
  3. Buy Twitter Account

    Why Choose Us?
    *Targeted Countries profile
    *Regular online activity profile
    *100% Real & active Manual Work
    *Blazing fast delivery
    *12-24 hour delivery time
    *24 hours customer support
    *Works procedure 100% Right way & Safest Promotion Techniques
    *Affordable Prices
    *100% money back guaranteed

    Please visit our service link: Buy Twitter Account

    AntwortenLöschen
  4. Buy Trustpilot Reviews



    Generally I don’t read post on blogs, but I am forced to say that this write-up made me to do so! Your writing style has surprised me. I would thank you sharing this amazing post. Best of luck for the next! Please visit my web site Reviewexpress. We provide Google Business Reviews for small scale businesses.

    AntwortenLöschen

Jedes Mal wenn du hier kommentierst, wird irgendwo ein Einhorn geboren!